29.08.2016 / Communiqués / /

Die Mitarbeitenden – das wertvollste Kapital!

Am kommenden Montag findet die dritte Veranstaltung aus der Reihe „Werkplatz Thurgau“  statt, welche die CVP des Bezirks Frauenfeld organisiert. Der Titel des aktuellen Anlasses lautet „Die Mitarbeitenden – das wertvollste Kapital! Mögliche Handlungsoptionen für Unternehmen und den Staat“. Der Anlass findet am Montag, 5. September im Pavillon des Murgauen-Parks in Frauenfeld statt.

cvp. „Werkplatz Thurgau“ heisst das Jahresthema der CVP des Bezirks Frauenfeld. Im Zentrum dieses Anlasses stehen die Arbeitnehmer. Welche Massnahmen sind nötig, um über gut ausgebildetes und motiviertes Personal zu verfügen und dieses auch langfristig im Betrieb zu halten? Mit dieser Veranstaltung leistet die CVP einen Beitrag an die öffentliche Meinungsbildung. Sie lädt alle Interessierten am Montag, 5. September um 19.30 Uhr nach Frauenfeld in den Pavillon des Murgauen-Parks ein.

Die Baumer Group mit Sitz in Frauenfeld beschäftigt weltweit rund 2300 Mitarbeitende in 38 Niederlassungen. Dr. Oliver Vietze, CEO und Chairman der Baumer Group, beleuchtet in seinem Inputreferat die Herausforderungen aus der Sicht eines Thurgauer Exportunternehmens sowie die Philosophie von Baumer Group als Arbeitgeber.
Im Anschluss daran moderiert Andreas Anderegg, Leiter Dienststelle für Kommunikation der Stadt Frauenfeld, die Diskussion zum Thema „Die Mitarbeitenden – das wertvollste Kapital! Mögliche Handlungsoptionen für Unternehmen und den Staat.“ Es diskutieren Kathrin Bünter (CVP, Frauenfeld), Thomas Lang (CVP, Islikon), Kantonsrätin Marianne Sax (SP, Frauenfeld) sowie die Kantonsräte Ueli Oswald (FDP, Berlingen), und Mathias Tschannen (SVP, Müllheim).

Der Anlass ist öffentlich.

AGENDA:

CVP Bezirk Frauenfeld
Werkplatz Thurgau: Die Mitarbeitenden – das wertvollste Kapital!

Montag, 5. September 2016
19.30 Uhr, Pavillon Murgauen-Park, Frauenfeld