Fraktion

Bericht aus der CVP/EVP-Fraktion und dem Grossen Rat vom 24. März 2021 von Kantonsrätin Käthi Zürcher, Romanshorn

Nach 11 Jahren Ratszugehörigkeit und vielen engagierten Voten nahm Alex Frei, (CVP Eschlikon) heute sowohl an seiner letzten Fraktions- als auch an seiner letzten Grossratssitzung teil. Seine Nachfolge wird Kilian Imhof, (CVP Balterswil) übernehmen. Zu Beginn der Ratssitzung nutzte Regierungspräsident W. Schönholzer die Möglichkeit, über das Härtefallprogramm des Kantons zu orientieren. Seit dem Start am […]

Fraktion

Bericht aus der CVP/EVP-Fraktion und dem Grossen Rat vom 10. März 2021 von Kantonsrat Franz Eugster, Bischofszell

In der Fraktionssitzung wurden alle Themen gemäss Traktandenliste besprochen. Fraktionspräsident Gallus Müller (CVP, Guntershausen) begrüsste im Speziellen Petra Merz, (CVP, Weinfelden), welche nach ihrem Mutterschaftsurlaub den Sitzungen wieder beiwohnen kann. Der Grosse Rat traf sich heute zu einer halbtägigen Sitzung in der Rüegerholzhalle. Die Gesetze und Verordnung im Zusammenhang mit der Überprüfung der Justizorganisation wurden [&h...

Fraktion

Bericht aus der CVP/EVP-Fraktion und dem Grossen Rat vom 17. Februar 2021 von Kantonsrat Christoph Regli, Frauenfeld

Natürlich konnten wir das Hauptziel der Ganztagessitzung, Traktanden abzubauen, nicht erfüllen, denn sowohl die Fraktionssitzung als auch die gesamte Vormittagssitzung des Grossen Rates wurde von der dringlichen Interpellation «Stop Lockdown» beansprucht. Unsere Regierungsrätin Carmen Haag informierte in der Fraktionssitzung, dass wir dank sinkenden Zahlen für einmal wieder im Kantonsvergleich im positiven Sinne vorne in der […]

Fraktion

Bericht aus der CVP/EVP-Fraktion und dem Grossen Rat vom 27. Januar 2021 von Kantonsrätin Marianne Raschle, Kreuzlingen

In der Fraktionssitzung orientierte Regierungsrätin Carmen Haag zum Thema Covid-19. Viele Personen im Auftrag des Kantons seien in den letzten Wochen teilweise fast Tag und Nacht mit der Umsetzung der Impfstrategie beschäftigt gewesen. Zu Beginn der Ratssitzung informierten Regierungspräsident Walter Schönholzer und die Regierungsräte Urs Martin und Monika Knill über die aktuelle Situation betreffend Corona […]

Communiqués

CVP Thurgau sagt JA zum Abkommen mit Indonesien und zur E-ID

Der Parteivorstand der CVP Thurgau hat sich an einer online-Versammlung klar für das Wirtschaftspartnerschaftsabkommen mit Indonesien sowie für das E-ID-Gesetz ausgesprochen. Die Verhüllungsverbotsinitiative lehnt sie ab. Der indirekte Gegenvorschlag ist der richtige Weg.  Aufgrund der aktuellen Situation bezüglich des Corona-Virus fand die geplante Delegiertenversammlung nicht statt. Der Parteivorstand fasste in einer online-Versammlung die...

Fraktion

Bericht aus der CVP/EVP-Fraktion und dem Grossen Rat vom 13. Januar 2021 von Kantonsrätin Sabina Peter Köstli, Ettenhausen

Das Parlamentsjahr 2021 startete pandemiebedingt erneut unter strengen Sicherheitsmassnahmen in Frauenfeld. In der Fraktionssitzung befanden wir, nebst der Beratung der anstehenden Vorlagen, auch über die Nachfolge von Rita Wenger als Mitglied des Verwaltungsgerichts und sprachen damit eine Wahlempfehlung für unsere Grossratskolleginnen und -kollegen aus. Die Grossratssitzung begann mit einem Geburtstagsständchen in Form eines Applauses für [...

Fraktion

Bericht aus der CVP/EVP-Fraktion und dem Grossen Rat vom 16. Dezember 2020 von Kantonsrat Simon Wolfer, Weinfelden

Die letzte Fraktionssitzung in diesem – auch für den Politbetrieb im Kanton Thurgau – aussergewöhnlichen Jahr stand neben dem Tagesgeschäft im Zeichen der Corona-Krise. Das Büro des Grossen Rates hat entschieden, eine COVID-Spezial-Kommission einzusetzen, welche die Massnahmen der Regierung laufend begleiten und prüfen und so die parlamentarische Oberaufsicht besser wahrnehmen soll. Gallus Müller (CVP,  Guntershausen) […]

Fraktion

Bericht aus der CVP/EVP-Fraktion und dem Grossen Rat vom 4. Dezember 2020 von Kantonsrat Gallus Müller, Guntershausen

Am vergangenen Mittwoch traf sich der Grosse Rat des Kantons Thurgau zur Budgetsitzung, welche traditionsgemäss ganztags durchgeführt wurde. Zu Beginn galt es festzustellen, ob die eingereichte dringliche Interpellation «Umsetzung der Verordnung über Härtefallmassnahmen für Unternehmen in Zusammenhang mit Covid-19-Epidemie im Kanton Thurgau» auch dringlich behandelt werden soll. Diese Dringlichkeit war in der Folge auch unbestritten. [&hel...

Fraktion

Bericht aus der CVP/EVP Fraktion und dem Grossen Rat vom 18. November 2020 Kantonsrat Jürg Marolf, Romanshorn

Die CVP/EVP-Fraktion traf sich um 07.30 Uhr im katholischen Pfarreizentrum in Frauenfeld zur Vorbesprechung der Sitzung und anstehender Traktanden. In der anschliessenden Sitzung des Grossen Rates legte zuerst Ueli Keller (GP Bischofszell) als Nachfolger der zurückgetretenen Brigitta Hartmann das Amtsgelübde ab. Beim Eintreten auf den Voranschlag 2021 und den Finanzplan 2022- 2024 wurde seitens der […]

Communiqués

Urabstimmung über «Die Mitte» – Was macht die CVP Thurgau?

Wie geht die Thurgauer CVP nun vor? Die Parteileitung und der Parteivorstand wird die Namensfrage analysieren und die entsprechenden Massnahmen einleiten. Wir werden dies an unseren nächsten Sitzungen beginnen. Gibt es eine Absprache mit den Thurgauer Delegierten vor der nationalen Versammlung vom 28. November beziehungsweise findet eine Art kantonale Beschlussfassung statt? Wie bei allen Abstimmungen […]